Sie sind hier: Startseite Mitglieder Anke Kalkbrenner

Anke Kalkbrenner

 

 Kontakt: a.kalkbrenner@zentrum-juedische-studien.de

 

Anke Kalkbrenner, Dipl-Päd.; Studium der Erziehungswissenschaften / Sozialpädagogik an der TU Dresden. Ihr Promotionsprojekt thematisiert "Jüdische Kindheit im Osten Deutschlands nach 1945". Dabei arbeitet sie interdisziplinär an den Schnittstellen zwischen Historischer Sozialwissenschaft, deutsch-jüdischer Nachkriegsgeschichte und DP-Forschung. Seit Herbst 2012 ist sie assoziiertes Mitglied der Graduiertenschule des Zentrums Jüdische Studien Berlin-Brandenburg.

 

Forschungsschwerpunkte

  • Deutsche-Jüdische Nachkriegsgeschichte (Schwerpunkt Berlin)
  • Sozial- und Alltagsgeschichte des 20.Jahrhunderts
  • Geschichte der Kindheit
  • Oral History
  • ZeugInnenschaft

Aktuelles DP-Projekt

  • Jüdische Kindheit im Osten Deutschlands nach 1945 (Promotionsprojekt; inkludiert die Geschichte der Berliner DP-Lager)

 

Artikelaktionen