Sie sind hier: Startseite Mitglieder Sebastian Huhn

Sebastian Huhn

 

Sebastian-Huhn.jpg [Email protection active, please enable JavaScript.]

 

Dr. Sebastian Huhn, Historiker und Politikwissenschaftler; seit 2016 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Historischen Seminar der Universität Osnabrück und Mitglied des Instituts für Migrationsforschung und Interkulturelle Studien (IMIS); 2011-2015 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Interdisziplinäre Konflikt- und Gewaltforschung (IKG) der Universität Bielefeld; 2006-2010 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am GIGA Institut für Lateinamerika-Studien in Hamburg; Promotion an der Universität Hamburg (2011); Studium der Geschichte und Politikwissenschaft an der Universität Hannover und der Universidad de Costa Rica.

 

Arbeitsschwerpunkte

  • Historische Migrationsforschung
  • Gewalt- und Konfliktforschung
  • Migration und Gewalt
  • Kriminalität, Gewalt und öffentliche Sicherheit
  • Diskurse über die soziale Ordnung, die nationale Identität und Geschichtsbilder
  • Geschichte Zentralamerikas

Publikationen zum DP-Thema

  • mit Rass, Christoph: The Post-World War II Resettlement of European Refugees in Venezuela: A Twofold Translation of Migration, in: Pisarz-Ramirez, Gabriele / Warnecke-Berger, Hannes (Hg.): Spatialization Processes in the Americas. Configurations and Narratives, Bern 2018, S. 243-267
  • mit Hennies, Lukas / Rass, Christoph: Gewaltinduzierte Mobilität und ihre Folgen. "Displaced Persons" in Osnabrück und die Flüchtlingskrise nach dem Zweiten Weltkrieg, in: Osnabrücker Mitteilungen 123 (2018), S. 183-231

 

Sonstige Publikationen (Auswahl)

  • Punitive Populism and Fear of Crime in Central America, in: Lee, Murray / Mythen, Gabe (eds.): The Routledge Handbook on Fear of Crirme, London/New York 2018
  • mit Warnecke-Berger, Hannes (Hg.): Politics and History of Violence and Crime in Central America, New York 2017
  • Criminalidad y Discurso en Costa Rica. Reflexiones críticas sobre un problema social, San José 2012
  • Kriminialität in Costa Rica. Zur diskursiven Konstruktion eines gesellschaftlichen und politischen Problems, Baden-Baden 2011 (Studien zu Lateinamerika 12)

 

Artikelaktionen